Startseite > Begriffe, Geschichten, Schnittmuster > Schnittmuster für COSPLAY (II)

Schnittmuster für COSPLAY (II)


 
Als Schnittmuster-Sponsor des deutschen Teams zum European Cosplay Gathering 2015 in Paris hatte ja George bereits Anfang Juli an dieser Stelle ein wenig über Cosplay an sich und die Verwendung von Schnittmustern für die Anfertigung der teils sehr aufwendigen Outfits berichtet.
 
Zum ersten Blogartikel aus dem Juli: https://selberschneidern.wordpress.com/2015/07/03/schnittmuster-fur-cosplay/
 
Jetzt ist der Wettbewerb vorbei, Fotos veröffentlicht und Videos online gestellt. Hier wie damals versprochen der Bericht von Claud – einer der Finalteilnehmerinnen – über den Verlauf der Veranstaltung, die Kostüme und auch die verwendeten Schnittmuster.

 

Claud berichtet über die Veranstaltung:

Das European Cosplay Gathering (ECG, alle wichtigen Links unten) fand dieses Jahr zum fünften Mal statt. Dabei funktioniert alles so, dass in den jeweiligen Ländern über einen Vorentscheid ein Solo-Teilnehmer und ein Team (2-3 Personen) ausgewählt wird, das dann nach Paris fährt um am Finale teilzunehmen. Der ECG ist der einzige größere Wettbewerb bei dem man zu dritt teilnehmen darf, ansonsten gibt es vor allem Wettbewerbe für Einzelpersonen (z.B. Euro Cosplay in London) und Paare (z.B. World Cosplay Summit in Nagoya).
 
In Deutschland findet der Vorentscheid auf der Buchmesse in Leipzig statt und man gewinnt neben dem Finaleinzug auch die kostenlose An-und Abreise nach Paris, den Hotelaufenthalt während des Events sowie Verpflegung über den Tag und Abendessen im Hotel.
 
Nach Paris reist man bereits einige Tage vor dem „Main Event“, der Bühnenshow am Samstag, denn es gibt eine Vielzahl von weiteren Events, an denen man als Finalist teilnimmt:
 
Mittwoch eine Willkommensparty, bei der man sich im Cosplay auf einem gemieteten Boot kennenlernen konnte.
 
Donnerstag zur freien Verfügung (wenn man nicht damit beschäftigt war seine Kostüme zu Ende zu bringen *haha*). Zeitgleich läuft ja die Japan Expo (die größte Messe zum Thema Japan, Anime und Manga in Europa).
 
Freitag dann auf der kleineren Bühne die Auslosung der Startreihenfolge sowie eine kleine Vorstellung der Teams, später am Tag Vorstellung auf der Hauptbühne wie bei einer Art Catwalk. Dann Proben bis in den Abend hinein.
 
Samstag zuerst der zweite Probendurchlauf. Dann die Show…
 
Der ECG bietet eine wirklich großartige Show, die Kostüme aller Teilnehmer waren super, einige auch unendlich aufwendig und in Sachen Bühnenrequisiten haben sich die wenigsten lumpen lassen. Falls jemand von den Blog-LeserInnen einmal die Gelegenheit hat und sich nur ein bisschen für Japan interessiert ist die Japan Expo und das ECG Finale definitiv einen Besuch wert!
 
Nach der Show die Preisverleihung. Wir haben uns angesichts der superkrassen Konkurrenz leider nicht platziert – allerdings haben wir uns da in guter Gesellschaft befunden, denn nur drei pro Kategorie konnten prämiert werden.
 
Am Samstag abends noch das „European Snack Gathering“, um den Finaltag ausklingen lassen.
 
Sonntag Shootings mit freier Kostümwahl; schöne Fotos von guten Fotografen. Eine Pizzaparty. Und dann war es auch schon vorbei.
 

 

Die Kostüme – Claud berichtet weiter:

Die Serie aus der wir gecosplayt haben heißt „Chūnibyō Demo Koi ga Shitai!“, in der es um den Hauptcharakter Yuuta geht, der versucht mit seiner kindischen Vergangenheit – die voll war mit Rollenspielen, imaginären Gegnern und Abenteuern und ihm selbst als den großen Helden „Dark Flame Master“- abzuschließen.

[Anmerkung von George: Chūnibyō = „Achtklässlerkrankheit“: Jugendlicher Wahn, sich selbst als einen das Böse bekämpfenden Helden zu empfinden.]

Yuuta wechselt an eine weitergehende Schule. Da ihn dort keiner von früher kennt, hofft er als ganz normaler Jugendlicher sein Leben weiterzuführen.
 
Allerdings gibt es das Mädchen Rikka in seiner Klasse, die noch immer ganz der Phantasiewelt verfallen ist und weiterhin an magische Kräfte, Kämpfen mit überdimensionalen Waffen glaubt (z.B: ihrem Regenschirm Schwartschild Prototype Mark II) und der Suche ist nach dem Horizont der Anderswelt.
 
Zudem ist Rikka ein großer Fan des Dark Flame Masters, den sie beim Spielen im Park beobachtet hat. So versucht sie mit allen Mitteln Yuuta zurück in die Welt der Phantasie zu ziehen.
 
In unserem Auftritt haben wir also versucht diese „Disharmonie“ von Yuuta und Rikka zu transportieren, denn sie versucht ihn hier dazu zu animieren wieder als Dark Flame Master aktiv zu werden, so dass sie gemeinsam kämpfen können.
 
Da Rikka in der Serie alle möglichen LED Dinge benutzt um alles „realistischer“ zu machen, haben wir auch auf einige Spielereien zurückgegriffen.
 
Weiter unten in der Linkliste zwei Videos von unserem Auftritt.
 
Da die Kostüme sozusagen selbst auch nur Cosplays sind (in der Serie tragen die beiden diese Sachen zum Sommerschulfest um dort einen Auftritt zu machen), haben wir z.B. die Schleifen von Rikka genau so hängen lassen wie es auf der Vorlage zu sehen ist, obwohl wir natürlich wissen, dass man sowas, damit es „gut“ aussieht verstärkt und schöner auffächert.
 
Folgende Schnittmuster haben wir verwendet:

Yuuta: Mantel, T-Shirt, 5 Pocket Jeans
Rikka: Corsage, Bluse, Mittelalter Wams (als kleine Hilfe für den Rock)
 
Wir haben auch die Kostüme vom „Catwalk“ am Freitag mithilfe von Passt! angefertigt, dabei haben die den Sakko-Schnitt und die Herrenhose abgewandelt.

 

Links zur Veranstaltung

European Cosplay Gathering http://www.european-cosplay-gathering.com/presentation.html
Video Auftritt Germany “Yuuta & Rikka” ECG Finals 2015 Germany Group Cosplay Chuunibyou Demo Koi Ga Shitai Rikka & Yuta HD (N-Gamz)
Weiteres Video vom Auftritt Germany ECG Season 5 Finals – Germany Group – Chunibyo Demo Koi Ga Shitai!
 
Vielen Dank für die Genehmigung zur Verwendung des Bildmaterials an:
Das Event: ECG – European Cosplay Gathering
Die Helfer EPIC
Der Photograph der Bühnenbilder CoolADN
Der Photograph vom Shooting Antony Gomes Photographe
 

 

Schnittmuster für COSPLAY

Lust darauf, das nächste Cosplay Outfit auch mit PASST! Schnittmustern nach Maß selberzuschneidern?
Wir haben da mal was für Euch vorbereitet…

 

Schnittmuster zum Artikel: Auf www.passt-online.de stehen wie immer alle im Artikel genannten Maß-Schnittmuster bereit.

Schnittmuster-Set COSPLAY (klein)
Kleines Schnittmuster-Set speziell für COSPLAY Fans zusammengestellt zum attraktiven Setpreis. Geeignet für als kreative Basis außergewöhnlicher Cosplays wie auch für hunderte alltagstaugliche Kleidungsstücke. …
Details…
Schnittmuster-Set COSPLAY (groß)
Großes Schnittmuster-Set speziell für COSPLAY Fans zusammengestellt zum attraktiven Setpreis. Geeignet für als kreative Basis außergewöhnlicher Cosplays für weibliche wie männliche Charaktere wie auch für tausende alltagstaugliche Kleidungsstücke. …
Details…
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: